Perspektivwechsel
Kommentare 0

Ein unglaubliches Frühstück oder warum Komödien so amüsant sind

Rosen, Spiegel, Flügel, Lachen, Tränen…

Warum sind Komödien so amüsant? Sie sind unterhaltsam, witzig und sie sehen die Situationen oder die Personen aus einer anderen Perspektive. Doch warum immer auf der Bühne, Leinwand oder TV?

„Wenn Du die Person suchst, die Dein Leben ändert, dann wechsle die Perspektive – schau’ in den Spiegel.“

oder mach es wie die Königin aus Alice im Wunderland:

“Die weiße Königin antwortet, dass Unmögliches zu glauben nur eine Frage der Übung sei. Sie selbst habe in jungen Jahren teilweise bis zu sechs unmögliche Dinge schon vor dem Frühstück geglaubt.”

und nimm ein anderes Frühstück ein, ändere die Zusammenstellung. Du weißt ja,

„Das Frühstück ist die bedeutsamste Mahlzeit des Tages.“

Hast Du heute schon geglaubt,

  1. dass Du ein inspirierender Mensch bist, der anderen Flügel verleihen kann auch wenn Du Du keine “Red Bull Dose” bist?
  2. dass andere Menschen Dich für die Dinge lieben, die Du nicht an Dir magst?
  3. dass es für Dich rote Rosen regnet auch wenn Du nicht Brigitte Bardot bist?
  4. dass Du auf dieser Welt bist um Spaß zu haben?
  5. dass Du Dich über jedes Kompliment riesig freuen darfst?
  6. dass in jedem Drama auch eine Komödie versteckt ist, da die Komödie eine Grundform des Dramas ist, auch wenn Du nicht Jack Lemmon in  “Manche mögen’s heiß” bist?
  7. dass Du Dir die Welt machen kannst, wie sie Dir gefällt, auch wenn Du nicht Pippi Langstrumpf bist?
  8. dass andere Meinungen Dich nicht bedrohen müssen, sondern auch amüsant sein können?
  9. dass Traurigkeit, Ohnmacht, Wut und Zorn auch zum Leben gehören?

Ein Frühstück  bei dem wir so viel essen können, wie es uns Spaß macht – null Kalorien und süßer als Marmelade.

Wenn wir etwas ändern wollen im Leben, dann sollten wir anfangen, das Unmögliche zu glauben.

Träume großartig und verrückt

 

Einen wundervollen Tag

Birgit

 

Danke für einen Kommentar

Merken

Schreibe eine Antwort